[QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Fragen rund um die Nutzung von QIP Infium gehören hierhin.
Cyb0r
Beiträge: 7
Registriert: So, 17. Jun 2007, 13:24

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Cyb0r » Mi, 3. Dez 2008, 21:20

Servus zusammen,

habe ein merkwürdiges Problem. Zurzeit habe ich: Build 9018 RC3 installiert und habe einige Kontakte auf Unsichtbar gehauen und zugleich den Status: "Sichtbar für alle außer Unsichtbar-Liste" aktiv.

Nehmen wir mal an, ich nehme nun irgendeinen X-beliebigen User runter von der Liste und habe zugleich noch den Status, s.o., aktiv und genau in diesem Moment, als ich ihn von Unsichtbar entfernt habe, geht er plötzlicherweise offline. GENAU dann, nachdem ich ihn entfernt habe. Das kann doch nicht sein oder?! :shock:

Über eine baldige Rückantwort, wär' ich sehr erfreut.

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Ärik » Mi, 3. Dez 2008, 22:04

Hast du noch andere..."Beweise" oder ist das schonmal passiert? Ich seh da nämlich keine Verbindung und würde auf Zufall tippen...
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Benutzeravatar
TheMida
Beiträge: 498
Registriert: Di, 5. Aug 2008, 12:21
Kontaktdaten:

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von TheMida » Do, 4. Dez 2008, 08:40

schreib den User doch mal an wann er da off ging um einen zufall auszuschließen ;)

Cyb0r
Beiträge: 7
Registriert: So, 17. Jun 2007, 13:24

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Cyb0r » Di, 9. Dez 2008, 02:33

Also, ich habe die Person mal danach angeschrieben, nachdem sie offline gegangen ist und es kam dabei heraus, dass die Person dann natürlich offline ist.
Und wisst ihr auch wieso? Es liegt nämlich daran, das der ICQ Server bei mir irgendwie spinnt (oder das Programm). Denn ... wenn ich z.B. das Programm dann mal aus und an mache, ist die gewisse Person dann nämlich offline. Weiß echt nicht, woran das liegen kann. :?


Cyb0r

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Ärik » Di, 9. Dez 2008, 23:42

Mh dann trifft sicher dies hier auf dein Problem zu.
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Cyb0r
Beiträge: 7
Registriert: So, 17. Jun 2007, 13:24

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Cyb0r » Do, 11. Dez 2008, 11:48

Sieht wohl so aus. Nur ... das dieses Problem bei mir in Infium ist und nicht im anderen QIP 8080.

Benutzeravatar
danil
Sponsor
Beiträge: 579
Registriert: Mo, 26. Mai 2008, 00:44
Wohnort: Nbg

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von danil » Do, 11. Dez 2008, 13:26

Jap, auch bei Infium tritt das Problem auf - wie glaube ich sogar irgendwo in dem verlinkten Thread geschrieben wurde.
Da aber bei 2005 zuerst das Problem entdeckt wurde/auftrat, wurde der Thread im 2005-Bereich erstellt. ;)

Edit: Oder meintest du, dass das Problem NUR bei Infium auftritt?
Are you tired of being a crash test dummy for Microsoft? Discover Linux.

Linux, DOS, Windows NT -- The Good, the Bad, and the Ugly.

Computers are like air conditioners -- they stop working properly if you open WINDOWS.

technorocka
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 10. Dez 2008, 19:27

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von technorocka » Do, 11. Dez 2008, 21:20

version 9020

einstellungen -> accounts -> ICQ (Einstellungen) -> Sonstiges
dort werden die 2 haken, tipps anzeigen und Logo des Clienten,

einstellungen -> accounts -> ICQ (Einstellungen) -> Verbindungen
Der Host,

einstellungen -> accounts -> ICQ (Einstellungen) -> Client ID
Verfügbare ID,


nach einem Neustart des Programms einfach vergessen.
geht mir das als einziger so oder habt ihr auch das problem?

Benutzeravatar
danil
Sponsor
Beiträge: 579
Registriert: Mo, 26. Mai 2008, 00:44
Wohnort: Nbg

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von danil » Do, 11. Dez 2008, 22:43

Mh, weil schon öfter mal Einstellungen u.ä. nicht gespeichert wurde, weil QIP keine Adminrechte hatte, weise ich dich also daraufhin, dass sowas manchmal ein Problem sein kann (und die Vergabe von Adminrechten somit eine Lösung), in dem Fall hier kann ich es mir aber eher nicht vorstellen, dass es daran liegen sollte...

Schau es bitte trotzdem einmal nach, einfach um Gewissheit zu haben. :)

mfg
danil
Are you tired of being a crash test dummy for Microsoft? Discover Linux.

Linux, DOS, Windows NT -- The Good, the Bad, and the Ugly.

Computers are like air conditioners -- they stop working properly if you open WINDOWS.

Cyb0r
Beiträge: 7
Registriert: So, 17. Jun 2007, 13:24

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Cyb0r » Sa, 13. Dez 2008, 17:09

Hallo danil,

damals habe ich immer das alte QIP 2005 8070 benutzt, da hatte ich solche Probleme nicht. Da es aber Probleme mit den ICQ-Protokollen gab und nun die Version 8080 draußen ist, muss ich dir leider mitteilen, da das Probleme auch da ist, genauso wie bei Infium. Find es bißchen scheiße zurzeit. Ich finde, die QIP Programmierer könnten das auch mal endlich fixen. :cry:

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Ärik » Sa, 13. Dez 2008, 18:48

endlich mal fixen
- wenn es so ist wie du sagst, seit den Protokolländerungen seitens ICQ tritt das Problem erst seit ca 3 Tagen auf...
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Question111
Beiträge: 54
Registriert: So, 29. Apr 2007, 12:03

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Question111 » Mo, 22. Dez 2008, 13:22

Ich kann die QIP - Entwickler nicht verstehen!!!

Die Vorgängerversion Infiums, QIP 2005, lebte von den einzigartigen Features, insbesondere die Anzeige wenn der Status gelesen wird.

Infium könnte sich zum unangefochteten Marktführer unter den Alternativclients entwickeln, wenn der Anpassung an ICQ 6 diese Funktionen folgen würden.

Das Verlegen des Schwerpunktes weg von ICQ hin zu Jabber ist dem Erfolg nicht förderlich. Hinzu kommen zweifelhafte Einrichtungen wie zum Beispiel das Ablegen der Nachrichten auf den Server oder auf den ersten Blick die Verpflichtung, einen Jabber - Account einzurichten.

Statusnachrichten wurden zudem durch Autoantworten ersetzt. :x

Die Folgen all dessen sind an mir beispielhaft aufzuführen:

Vom QIP - Fan und Dauernutzer muss ich mich immer wieder dabei erwischen, wie sich der ICQ 6-Client ( :oops: ) bei mir etabliert. Auf Infium verzichte ich aus o.g. Gründen komplett und mit ICQ 2005 fühle ich mich "abgeschottet" von meinen ICQ 6 - nutzenden Kontakten.

Ich denke es geht vielen so wie mir. Die QIP - Entwickler machen in letzter Zeit taktische Fehler - leider!!! :cry:

Benutzeravatar
On-The-Fly
Beiträge: 509
Registriert: Sa, 20. Sep 2008, 23:48

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von On-The-Fly » Mo, 22. Dez 2008, 13:49

Question111 hat geschrieben:Ich kann die QIP - Entwickler nicht verstehen!!!
[...]
Ich denke es geht vielen so wie mir. Die QIP - Entwickler machen in letzter Zeit taktische Fehler - leider!!! :cry:
Ich finde, du betrachtest das Ganze ein wenig einseitig. Natürlich hat Infium im Vergleich zu 2005 ein paar Funktionen verloren (das häufig bemängelte Statusnachrichtenanzeigepopup... wobei man sich da doch mal fragen sollte, wer braucht so einen Schnickschnack eigentlich?) aber es sind auch sehr gute hinzugekommen. Es ist z.B. herrlich, dass nun endlich die Möglichkeit für die Community besteht, Plugins für qip zu schreiben. Lange Zeit habe ich auf ein wirkliches Musikplugin oder ein wirkliches Spellerplugin gewartet und bin mehr als zufrieden mit dem Resultat. Auch finde ich die erweiterte Unterstützung von Protokollen sehr angenehm, so dass z.B. nicht mehr mIRC noch neben qip laufen muss. Halt' dir einfach mal vor, dass Infium nicht nur Nachteile, sondern auch Vorteile hat. Ein schönes Beispiel bietet sich in meinen Augen da schon an der Skinengine: Es ist nicht mehr möglich, einfach so Grafiken für einen eigenen Skin zu bearbeiten aber im Gegensatz dazu, kann man den Skin On-The-Fly ändern, was ich wirklich äußerst angenehm finde. Auch kann man nun zwischen den verschiedensten Smileysets auswählen.

Question111
Beiträge: 54
Registriert: So, 29. Apr 2007, 12:03

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von Question111 » Mo, 22. Dez 2008, 14:46

Plug-Ins, Skinengines und co: Meinst Du, dass die Mehrheit dies als Verbesserungen wahrnimmt und nutzt?!
Als Zielgruppe sollte man sich auf den Konsumenten einstellen, der das Programm so verwendet, wie man es herunterlädt.

Was Du als Schnick Schnack bezeichnest war für die allermeisten Nutzer der Hauptgrund, QIP zu verwenden!

So spricht QIP Infium momentan hauptsächlich fortgeschrittene Nutzer an, die Freude am "Basteln" haben.

Man sollte versuchen, so viele Zielgruppen wie möglich anzusprechen. Wie gesagt: Bei Infium scheitert es leider an der Hauptzielgruppe! :sad:

Benutzeravatar
On-The-Fly
Beiträge: 509
Registriert: Sa, 20. Sep 2008, 23:48

Re: [QIP] Infium - Bug Reports, Wünsche

Beitrag von On-The-Fly » Mo, 22. Dez 2008, 16:44

Question111 hat geschrieben:Was Du als Schnick Schnack bezeichnest war für die allermeisten Nutzer der Hauptgrund, QIP zu verwenden!
Ich denke mal, dass wohl kaum Jemand sich gesagt hat:"Ich installier' mir mal qip, weil ein Bekannter von mir meinte, man würde dort angezeigt bekommen, wann Jemand die eigene Statusnachricht liest"
Viel mehr ist doch der Grund zu qip zu wechseln, dass es ein Alternativ-Client ohne Werbung ist, der ziemlich aufs Minimum reduziert wurde und wenig Speicher schluckt und das hat sich auch mit Infium nicht geändert.

Antworten