Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Fragen rund um die Nutzung von QIP Infium gehören hierhin.
ray-knee
Beiträge: 2
Registriert: Di, 7. Sep 2010, 07:27

Re: Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Beitrag von ray-knee » Di, 7. Sep 2010, 14:08

WOW! Hätte gar nicht damit gerechnet, dass es für mein Anliegen eine Lösung gibt! :D Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das Plugin funktioniert und war genau das, was ich gesucht habe! :)

Hab allerdings die Textdateien nicht "importiert", sondern einfach nur in den History-Ordner kopiert, weil ich der Sache mit den Archiven nicht ganz traue. Mir ist nicht sooo wohl dabei, wenn meine Dateien so "zerstückelt" werden... (oder ist das nicht so?)
Es stimmt zwar, dass die Ladezeiten bei großen Dateien lang sind (bei mir sinds 38 Sek für 5276 KB) bzw. das Plugin zum Absturz bringen (ist bei mir aber nur bei meiner größten Datei von 10 MB der Fall), aber ich denke damit kann ich leben, da man ja auch in der txt-Datei direkt gucken kann und es wie gesagt bis jetzt nur bei einer einzigen Datei nicht funktioniert. Es macht mir nichts aus, wobei anzumerken ist, dass das Laden dieser History-Datei ja bei der alten Version (8095) auch problemlos funktionierte... ;)

Joa, mal sehen, wie lange ich ohne Archive klar komme :) auf jeden Fall noch einmal VIELEN DANK! :)

Benutzeravatar
RycoDePsyco
Beiträge: 20
Registriert: Mo, 6. Okt 2008, 17:28

Re: Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Beitrag von RycoDePsyco » Mi, 13. Okt 2010, 17:50

Hallo, ich hab mal ne frage zu den zwei Versionen.

Warum gibt es die überhaupt und beschränkt sich nicht nur auf eine?
Und wieso baut niemand einen automatischen Updater hinein?

Ich versteh dies nicht??

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Beitrag von Ärik » Mi, 13. Okt 2010, 18:19

Den einen unterstützt Qip 2005 zu wenig Protokolle und beispielsweise keine Plug-ins. Die anderen nennen all dies "Schnickschnack" und bleiben lieber bei der abgespeckten Version von qip.

Wieso kein Updater integriert wird musst du schon im Entwicklerforum fragen, wir bieten nur Hilfestellung, wenn er dann nicht gehen sollte :D!
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Benutzeravatar
Backslash
Beiträge: 53
Registriert: Mi, 22. Okt 2008, 00:07

Re: Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Beitrag von Backslash » So, 17. Okt 2010, 22:54

RycoDePsyco hat geschrieben:Warum gibt es die überhaupt und beschränkt sich nicht nur auf eine?
Weil das Konzept komplett geändert wurde. Das alte QIP 2005 scheint ihnen nur noch ein Klotz am Bein zu sein. (Hat nicht auch ein Teil der Entwickler gewechselt oder aufgehört?)

RycoDePsyco hat geschrieben:Und wieso baut niemand einen automatischen Updater hinein?
Na weil dann keiner mehr auf die QIP-Seite geht und sich durch das Setup voller Werbung klickt. ;)

Ärik hat geschrieben:Den einen unterstützt Qip 2005 zu wenig Protokolle und beispielsweise keine Plug-ins. Die anderen nennen all dies "Schnickschnack" und bleiben lieber bei der abgespeckten Version von qip.
Dass QIP 2005 keine Plugins unterstützt wurde im Vergleich auch schon aufgelistet. Aber was ist z.B. mit dem Client Plugin? Ist zumindest nicht nichts...

On-The-Fly hat geschrieben:Aus dem Grunde (ich sehe es nämlich genauso) habe ich versucht, es neutral zu formulieren und nicht zu werten. Es steht ja nicht als Argument wider 2005 dort, sondern einzig als ein Punkt, in dem sich die beiden Programme unterscheiden.
Sorry, wenn ich das nochmal hervorhole aber für mich liest sich das nicht ganz neutral: ausschließlich, keine, offen einsehbar, ins Unendliche wachsen, muss...
Im Gegensatz zu den Aufgezählten Punkten bei Infium wirkt das alles leicht negativ. Mir würde die Wahl jedenfalls nicht schwer fallen. :lol:

dexterh
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 18. Okt 2010, 21:30

Re: Der Unterschied zwischen QIP 2005 und QIP Infium

Beitrag von dexterh » Mo, 18. Okt 2010, 21:34

On-The-Fly hat geschrieben:
Con182 hat geschrieben:Mittlerweile nur noch, dass er/sie schreibt. Liegt das an den geänderten Statusoptionen vvon ICQ?
Nope, das ist tatsächlich so. Dieses Feature wurde in Infium abgeschafft. Weshalb weiß ich nicht, aber lebensnotwendig ist es ja wirklich nicht.

---

Kennt jemand ein ICQ-Clone der diese Funktion bietet?

Antworten