Google Talk - Telefonie: seltsamer Audio-Fehler

Fragen rund um die Nutzung von QIP Infium gehören hierhin.
Antworten
Venyo
Beiträge: 7
Registriert: Mi, 24. Mär 2010, 15:06

Google Talk - Telefonie: seltsamer Audio-Fehler

Beitrag von Venyo » Mi, 2. Feb 2011, 18:36

Ich höre die Stimme meines Gesprächspartners nur über die Lautsprecher, wenn ich Google Talk in QIP Infium benutze, selbst wenn ich Kopfhörer angeschlossen habe. Bei Skype ist es normalerweise immer so, dass ich den Gesprächspartner sowohl über die Lautsprecher als auch über den Kopfhörer gleichzeitig hören kann (ich kann dann die Lautsprecher leise drehen, wenn jemand ins Büro kommt und ich setze mir mein Headset auf anstatt es nur um den Hals zu haben - damit hat mein Gesprächspartner den Vorteil, dass das Gespräch privat zwischen ihm und mir bleibt und ich habe den Vorteil, dass ich nicht 24/7 ein Headset auf den Ohren haben muss).

Ein seltsamer Fehler imho deswegen, weil ich dachte, dass das keine Software-seitige Sache ist, wo der Sound rauskommt. Ich weiß auch nicht, ob QIP die gleichzeitige Audio-Ausgabe unterbindet oder ob Skype sie ermöglicht und wie ich es hinkriegen könnte, dass QIP in der Hinsicht wie Skype funktioniert ...weiß da jemand mehr zu?

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Google Talk - Telefonie: seltsamer Audio-Fehler

Beitrag von Ärik » Do, 3. Feb 2011, 16:07

Preferences --> Video and Sound

Dort solltest du Einstellungsmöglichkeiten finden, bringt dich das weiter?
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Antworten