QIP auf dem iPhone

Fragen rund um die Nutzung von QIP Mobile gehören hierhin.
Viericks
Beiträge: 5
Registriert: Sa, 24. Mai 2008, 11:32

QIP auf dem iPhone

Beitrag von Viericks » Sa, 24. Mai 2008, 11:36

Hallo erstmal,
Also ich weiß nicht ob das hier reingehört, aber hier gibt es kein eigenes Forum für die mobile QIP Version.
Also meine Frage ist, ob es eine Chance gibt, dass dieser geniale Instant-Messenger auch auf das iPhone portiert werden könnte?

Gruß Viericks

Benutzeravatar
DARK.Devil
Sponsor
Beiträge: 247
Registriert: So, 15. Jul 2007, 00:59
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von DARK.Devil » Sa, 24. Mai 2008, 12:01

Dürfte glaube an sich gehen. Also bei meinem Nokia N95 8GB geht's.

http://qipim.com/de/pages/download_pda_de/

Bei mir wäre es http://qipim.com/de/pages/download_pda_symbian_de/, keine Ahnung wie es beim iPhone aussieht.
[x] Bild durch Admin entfernt [x] -> Ihr seit dooof ^^
http://hotelmanager.homepage.t-online.d ... gnatur.gif nänänäänäänäääänäääääää ^^

Du kannst einen Computer nicht mit einer Frau vergleichen.

Ein Computer braucht Liebe

waenger
Beiträge: 535
Registriert: Mo, 25. Dez 2006, 22:16

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von waenger » Sa, 24. Mai 2008, 12:42

Naja, ein IPhone ist kein PDA mit Windows API. Deswegen dürfte das etwas schwierig werden. Wenn es qip als Java anwendung gäbe, das wäre sicherlich möglich.
QIP Infium Built 9018 RC3
deutsche Sprachdatei 1.180

Plugins:
  • exmusic 3.0.7 deaktiviert
  • myHistory 0.9 aktiviert
  • Statistics 2.0 aktiviert
[/size]qip 2005 Built 8070
icq 6 Built 6043; Banner Patch von murb

OS: Win XP 5.1 Built 2600.080413.2111

Benutzeravatar
DARK.Devil
Sponsor
Beiträge: 247
Registriert: So, 15. Jul 2007, 00:59
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von DARK.Devil » Sa, 24. Mai 2008, 13:55

Nokia N95 8GB hat auch Symbian als Betriebssystem und kein Windows OS.
[x] Bild durch Admin entfernt [x] -> Ihr seit dooof ^^
http://hotelmanager.homepage.t-online.d ... gnatur.gif nänänäänäänäääänäääääää ^^

Du kannst einen Computer nicht mit einer Frau vergleichen.

Ein Computer braucht Liebe

Viericks
Beiträge: 5
Registriert: Sa, 24. Mai 2008, 11:32

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von Viericks » Sa, 24. Mai 2008, 13:57

Ja, das iPhone benutzt eine Untermenge der MacOS X API. QIP wurde ja auch auf Symbian portiert und da das iPhone und damit sein Betriebssystem (Es ist das gleiche was auf dem iPod-Touch läuft) immer mehr Verbreitung findet, dachte ich es könnte auch darauf portiert werden.

DaDennis
Beiträge: 51
Registriert: Mi, 9. Jan 2008, 16:35
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von DaDennis » Sa, 24. Mai 2008, 14:14

müsste die version für Symbian nich 'n Java-programm sein ? und das sollte das iPhone ja noch packen

Viericks
Beiträge: 5
Registriert: Sa, 24. Mai 2008, 11:32

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von Viericks » Sa, 24. Mai 2008, 14:21

Das ist zum Teil nen Problem, weil Apple kein Java auf seinem iPhone haben will, Sun entwickelt zwar eine entsprechende Version, aber besser wäre ein natives Programm was einerseits schnell und problemlos läuft und auch auf die spezifischen Eigenschaften des iPhone rücksicht nimmt. Wie zum Beispiel das für gewöhnlich nicht mit ner Scrollbar sondern direkt mit dem Finger gescrollt wird und es sollte sich in das allgemeine Look&Feel eingliedern. Naja vielleicht verlange ich auch zuviel, aber schön wärs trotzdem.

waenger
Beiträge: 535
Registriert: Mo, 25. Dez 2006, 22:16

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von waenger » Sa, 24. Mai 2008, 14:23

Zitat von Wikipedia:
Betriebssystem
Als Betriebssystem dient ein angepasstes Mac OS X auf Flash-Speicher (laut New York Times 700 MB groß) ähnlich der Version für Macs, allerdings fällt der Funktionsumfang geringer aus.[51] Der Betriebssystemkern (Kernel) der Version 1.0 identifiziert sich als Darwin 9.0.0d1, was gemäß der von Apple seit Mac OS X 10.1 verwendeten Namenskonvention der Mac-OS-X-Betriebssystemversion 10.5 (Leopard) entspricht. Das iPhone verfügt nicht über eine Java-Plattform.
symbian basiert auf C++. Kann man sicherlichauch irgendwie auf JAVA portieren. Aber QIP ist closed-Source.
QIP Infium Built 9018 RC3
deutsche Sprachdatei 1.180

Plugins:
  • exmusic 3.0.7 deaktiviert
  • myHistory 0.9 aktiviert
  • Statistics 2.0 aktiviert
[/size]qip 2005 Built 8070
icq 6 Built 6043; Banner Patch von murb

OS: Win XP 5.1 Built 2600.080413.2111

junktschep
Beiträge: 2
Registriert: So, 7. Jan 2007, 01:32

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von junktschep » Mi, 8. Okt 2008, 19:20

ist doch scheiss egal wie die plattform heißt worauf es läuft. fakt ist nur dass es viele messenger im itunes store gibt die nicht wirklich stabil und im vollen umpfang funktionieren, weswegen der markt auf jeden fall da ist. und bezüglich der technischen daten kann man das auch anderweitig recherchieren. immerhin gibt es ja schon einige findige programmierer die messenger fürs iphone entwickelt haben.

Benutzeravatar
r00tk1t
Moderator
Beiträge: 743
Registriert: Mi, 5. Sep 2007, 19:52
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von r00tk1t » Mi, 8. Okt 2008, 19:43

INF hat geschrieben:Ich wünsche mir immer mehr ein QIP IPhone, weil ich selbst dieses Spielzeug seit November 2007 habe. Und ich denke mal, dass es dieses Programm sehr wahrscheinlich geben wird, allerdings nicht in naher Zukunft. Für mich hat dieses Gerät nur zwei Vorzüge:

- briliantes und scharfes Display für Videos

- ideal zum Musikhören

Alles andere ist Geschmackssache - oder für Fans.
Schau an, schau an, INF hat sich da auch Gedanken gemacht :mrgreen:

(Quelle:http://www.inf.ru/category/qip/qip-iphone/)

Yankie
Beiträge: 24
Registriert: Fr, 14. Sep 2007, 11:52

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von Yankie » Di, 28. Okt 2008, 19:53

Das wäre ja ne feine Sache ... bisher verwende ichauf meinem iPhone Palringo und bin eigentlich damit sehr zufrieden. Eine QIP Version würde ich natürlich gern bevorzugen.

putzi
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 3. Dez 2008, 16:37

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von putzi » Mi, 3. Dez 2008, 18:41

Hm.
Ich glaube nicht, dass die bisherigen Nutzer QIP auf dem iPhone wiedererkennen wuerden. Aussehen, Bedienung, alles waere anders.
Was spraeche dann noch dafuer?

Gruss,
p.

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von Ärik » Mi, 3. Dez 2008, 18:47

Naja die Bedienung ändert sich ja nur bedingt, du tippst halt mit Fingern/Stift statt der Maus und wenn INF das "Retro-qip" erhalten will dann sollte er einfach das qip grafisch ETWAS aufpeppen dass es zum iPhone passt und fertig...
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Yankie
Beiträge: 24
Registriert: Fr, 14. Sep 2007, 11:52

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von Yankie » Di, 30. Dez 2008, 22:36

Lasst es sein ... das bringt es nicht .... es gibt mittlerweile sie viele Messenger für das iPhone, dass es nur schwer sein wird diese zu übertreffen.
z.B. Nimbuzz (Bild) oder Palringo (Bild)

Bild

Benutzeravatar
ILIANos
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: Do, 4. Jan 2007, 01:36
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Kontaktdaten:

Re: QIP auf dem iPhone

Beitrag von ILIANos » Mi, 31. Dez 2008, 00:19

...was sicherlich für INF ein guter Grund ist, nicht mit den bereits vorhandenen mobilen Messenger konkurrieren zu wollen.

:arrow: verschoben in neue Sektion

Antworten