PDA-Version in deutsch

Fragen rund um die Nutzung von QIP Mobile gehören hierhin.
Benutzeravatar
JaCk
Hilfsmoderator
Beiträge: 102
Registriert: Do, 21. Jun 2007, 08:56
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von JaCk » Di, 16. Dez 2008, 23:22

So einfach geht das nicht. Da die dll direkt mit dem bzw. eigenst dür das "Projekt" kompiliert wurde, kommen wir an die Struktur nicht heran. Bei QIP-2005 ist dies anders realisiert worden. Da hat man die dll als Daten-Container benutzt und die "Strings" ausgelagert und dann zur Laufzeit wenn sie benötigt werden eingebunden. Also eigentlich keine richtige dll-Nutzung. Bei der PDA Version wurden zwar auch dll's konstuiert, aber diese wurden ausgelagert und kompiliert. Dies hat den Vorteil, dass kein unnötiger Speicher des PDA's belegt wird. Evtl. wurden auch einzelne Programmteile mit kompiliert um QIP-PDA schön schlank zu halten. Wie schon gesagt, man müsste sich mit den Entwicklern in Verbindung setzen.


MFG
JaCk
{ LOOK INTO THE ROOT }

Benutzeravatar
ILIANos
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: Do, 4. Jan 2007, 01:36
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von ILIANos » Di, 16. Dez 2008, 23:40

Okay, jetzt weiß ich, wie ich's ungefähr formulieren kann.

EDIT:
Nun bleibt nur noch abwarten.

Benutzeravatar
JaCk
Hilfsmoderator
Beiträge: 102
Registriert: Do, 21. Jun 2007, 08:56
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von JaCk » Mi, 17. Dez 2008, 00:16

Bin mal sehr auf die Antwort gespannt.


MFG und gn8
JaCk
{ LOOK INTO THE ROOT }

Benutzeravatar
ILIANos
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: Do, 4. Jan 2007, 01:36
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von ILIANos » Fr, 26. Dez 2008, 16:45

So, jetzt ziehen wir mal andere Seiten auf.

Benutzeravatar
JaCk
Hilfsmoderator
Beiträge: 102
Registriert: Do, 21. Jun 2007, 08:56
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von JaCk » Fr, 26. Dez 2008, 17:02

Ich verfolge den Post nun auch eine Zeitlang und finde es merkwürdig, dass sich bisher noch keiner zu Wort gemeldet hat. Zwar ist das Englische Sub-Forum nicht so aktiv, aber wenn ich mir die anderen Threads anschaue, sollten bei 73 Views in deinem mindestens ein INF dabei gewesen sein.

Evtl. sollte man ihm eine PN schreiben?!?


MFG
JaCk
{ LOOK INTO THE ROOT }

Benutzeravatar
ILIANos
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: Do, 4. Jan 2007, 01:36
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von ILIANos » Fr, 26. Dez 2008, 21:23

Hab ich auch schon überlegt, und auch um ihn darum zu bitten, bei seinen nächsten Releases (Infium) auch ein englisches Changlog zu schreiben, damit man auch als nicht-Russe weiß, was sich geändert hat, und nicht ständig am Rätseln ist! :evil:
Wenn es mit dem Ignorieren so weiter geht, dann mach ich das.

Benutzeravatar
Bibber
Beiträge: 350
Registriert: Mo, 12. Jan 2009, 18:29
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von Bibber » Di, 3. Feb 2009, 03:00

Seid ihr denn sicher, dass es sich dabei wirklich um Sprach-DLLs handelt?
Hat schonmal einer versucht, die Dialoge in den anderen DLLs und EXE-Dateien zu übersetzen? Vielleicht klappt das ja.
Bild

Benutzeravatar
JaCk
Hilfsmoderator
Beiträge: 102
Registriert: Do, 21. Jun 2007, 08:56
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von JaCk » Mi, 4. Feb 2009, 22:16

Ja, da bin ich mir ziemlich sicher. Schau dir den Ordner "Langs" an :) Die Englische Sprache ist hardgecoded. Nur Russisch nicht.
Hat schonmal einer versucht, die Dialoge in den anderen DLLs und EXE-Dateien zu übersetzen? Vielleicht klappt das ja.
Nein, dass können wir ja leider nicht, da die Entwickler bei QIP PDA anders rangegangen sind. Die PDA Version ist ja in C++ oder C# geschrieben. Dll's in C/C++ und C# einzulesen und Stringtables in diesen auzulagern ist eigentlich nicht so schwer. Keinen blassen Schimmer was die gemacht haben...is compiled... Wir bekommen hinsichtlich der Übersetzung auch keine Antwort vom weiten Osten.



MFG
JaCk
{ LOOK INTO THE ROOT }

Benutzeravatar
Bibber
Beiträge: 350
Registriert: Mo, 12. Jan 2009, 18:29
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von Bibber » Do, 5. Feb 2009, 02:45

Ich hab leider kein PDA zum testen, aber das Englisch is auch nich hardcoded. Ich kann doch da wild rumeditieren in der exe.
Dateianhänge
qip_pda_dialogs.jpg
Bild

Benutzeravatar
JaCk
Hilfsmoderator
Beiträge: 102
Registriert: Do, 21. Jun 2007, 08:56
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von JaCk » Do, 5. Feb 2009, 06:44

Ja, du kannst die "Captions" der einzelnen Elemente verändern, aber dies wirkt sich nicht auf die Sprache aus. QIP PDA lädt die Captions wieder neu. Also überschreibt deinen geänderten Wert. Da es keine einzige dll für die englische Sprache gibt, ist die diese fest im Code integriert > Hardgecoded. Wenns nicht so wäre, hätten wir eine dll. Übrigens, das "d" in "dll" steht ja auch bekanntlich für "Dynamic" :)


MFG
JaCk
{ LOOK INTO THE ROOT }

Benutzeravatar
Bibber
Beiträge: 350
Registriert: Mo, 12. Jan 2009, 18:29
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von Bibber » Do, 5. Feb 2009, 10:11

JaCk hat geschrieben:QIP PDA lädt die Captions wieder neu.
Das dachte ich mir schon fast. Naja, muss man abwarten.
Bild

Benutzeravatar
ILIANos
Moderator
Beiträge: 1370
Registriert: Do, 4. Jan 2007, 01:36
Wohnort: Mönchengladbach, NRW
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von ILIANos » So, 19. Apr 2009, 01:35

Nicht in Vergessenheit geraten lassen (post)!

Benutzeravatar
Katze
Beiträge: 220
Registriert: So, 11. Feb 2007, 17:52
Kontaktdaten:

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von Katze » Sa, 2. Mai 2009, 12:52

Was ist QIP PDA überhaupt?
Bild

renegate98
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 25. Aug 2008, 11:36

Re: PDA-Version in deutsch

Beitrag von renegate98 » Sa, 2. Mai 2009, 12:54

eine version dafür -> http://de.wikipedia.org/wiki/Personal_Digital_Assistant" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten