Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Hier findest du Rat, wenn in QIP z.B. mal wieder der Login nicht funktioniert.
qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von qipfan_No1 » Sa, 16. Okt 2010, 16:42

Also ich verwende Version "QIP 2010 4240 Jeak".
Ich geh mal davon aus, dass du "zum Experten-Modus wechseln" aktiviert hast.
Dann sind die Einstellungen dort:

Verbindungseinstellungen, global: Einstellungen->Verbindung
Eigene Einstellung für jeden IM-Account: Einstellungen->Accounts->ICQ->Verbindung

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Sa, 16. Okt 2010, 17:50

Blister hat geschrieben:QiP Infium ist in diesem Fall gewollt, da ich die anderen Versionen nicht wirklich leiden kann^^
Und ja, mit dem normalen ICQ 7.2 komme ich problemlos online.
Ich nutze QiP- Infium, da ich diese Version bevorzuge und ich bei 2010 gar nicht erst in die Einstellungen komme.

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Ärik » Sa, 16. Okt 2010, 21:07

Blister hat geschrieben:QiP Infium ist in diesem Fall gewollt, da ich die anderen Versionen nicht wirklich leiden kann^^
Wieso genau ist es dann ein Problem, dass Qip-Infium startet?
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Sa, 16. Okt 2010, 21:10

Scheinbar liegt hier ein Missverständnis vor.

Die Installationskandidaten von jeak.de beinhalten scheinbar alle QiP 2010, obwohl ich Infium installieren wollte (siehe video).
Ich schaue mir nachher nochmal die Einstellungen von Infium an, jedoch kann ich mich nur an PROXY-Einstellungen erinnern.

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Ärik » Sa, 16. Okt 2010, 21:25

Also in deinem Video lädst du die 2010 herunter und die öffnet sich dann auch...Jetzt bin ich etwas verwirrt :D!
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Sa, 16. Okt 2010, 21:31

Ich wollte von Anfang an QiP Infium haben, doch auf jeak.de erhielt ich nur QiP 2010 - Dabei war es egal, was ich nun heruntergeladen und installiert habe.

• Bei 2010 komme ich in gar keine Einstellungen rein.
• Bei Infium kann ich mich lediglich in meinem QiP.ru Account einloggen und komme also auch in die Einstellungen rein.

Ist das so jetzt verständlich?^^

qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von qipfan_No1 » Sa, 16. Okt 2010, 23:19

ich hab mal infium jetzt installiert, die version, die es auf jeak gibt (http://qip-forum.de/download/file.php?id=1680" onclick="window.open(this.href);return false;) und hatte konnte mich auch nicht direkt einloggen. zuerst hatte ich den fehler "protokoll veraltet". dann hab ich die neue-login option aktiviert. dann hatte ich den fehler "server-fehler". dann hab ich in den einstellungen nochmal mein passwort neu eingegeben, bestätigt und qip neu gestartet. dann ging es,im isolierten modus.
hier ist zu sehen, dass beide versionen da sind:
Dateianhänge
2xQIP.jpg

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Mo, 18. Okt 2010, 12:31

Oh man, das ist hart ...
Ich habe nun einfach mein Passwort unter den ICQ-Konto-Einstellungen neu eingegeben, QiP neugestartet und ich war online.

Das ging beim ersten Mal aber ganz sicher nicht :D

Danke für eure Hilfe :)

qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von qipfan_No1 » Di, 19. Okt 2010, 01:38

jupp, war bei mir auch so. also das es beim 1.mal irgendwie nicht ging ;) .
deswegen hab ich ja noch mal geschrieben, wie es genau bei mir ging.
aber egal, hauptsache es läuft wieder :smile:

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Di, 19. Okt 2010, 12:49

So, jetzt gibt es nur noch eine kleine Sache, die mich stört.
Ein Kollege schickte mir seine deutsche Sprachdatei (er nutzt ebenfalls QiP Infium 9040) und bei mir ist folgender Bereich noch komplett leer:
video.PNG
Hat jemand von euch eine komplette Übersetzung von der aktuellsten QiP-Version?

Benutzeravatar
r00tk1t
Moderator
Beiträge: 743
Registriert: Mi, 5. Sep 2007, 19:52
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von r00tk1t » Di, 19. Okt 2010, 16:33

WTF!? Das muss ja ne uralte Version sein oO Das, was da oben im Screenshot ist, wurde schon vor bestimmt über nem Monat übersetzt und hochgeladen.

Hier gibts immer die aktuellste:

http://qip-forum.de/viewtopic.php?p=10293#p10293" onclick="window.open(this.href);return false;

Blister
Beiträge: 14
Registriert: Do, 14. Okt 2010, 17:08
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: Es startet sich immer wieder QIP-Infium

Beitrag von Blister » Di, 19. Okt 2010, 16:39

So, vielen Dank nochmal, jetzt passt alles :D

Antworten