Nachrichtenfenster bleibt auf

Fragen rund um die Nutzung von QIP 2012 gehören hierhin.
Antworten
andreasm1982
Beiträge: 50
Registriert: Di, 28. Aug 2007, 15:28
Wohnort: Germany, Saarland

Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von andreasm1982 » Mo, 24. Okt 2011, 20:32

Nachdem ich qip 2012 installierte, tippte ich was in einem Nachrichtenfenster und schloss das Programm wieder.

Nun geht jedes mal, wenn ich qip starte, das alte Nachrichtenfenster wieder auf.

In den Einstellungen habe ich ein paar Optionen probiert, das half nicht.

Wie kriege ich es weg, dass immer wieder das eine Nachrichtenfenster beim start geöffnet wird?

danke :)
Private Page: http://www.energie-bewusstsein.de" onclick="window.open(this.href);return false;

qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von qipfan_No1 » Mo, 24. Okt 2011, 21:27

normalerweise ist das in den "Einstellungen" bei "Nachrichten" die Option "Geöffnete Fenster nach Programmstart wiederherstellen".

andreasm1982
Beiträge: 50
Registriert: Di, 28. Aug 2007, 15:28
Wohnort: Germany, Saarland

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von andreasm1982 » Mo, 24. Okt 2011, 21:32

Ja diese Einstellung habe ich probiert und funktionierte nicht.

Ich schließe das Nachrichtenfenster sogar vorm Beenden, dennoch ist es das nächste mal auf. nervig.
Private Page: http://www.energie-bewusstsein.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Rodan
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 7. Nov 2011, 18:21

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von Rodan » Mo, 7. Nov 2011, 18:25

Hallo,

gibt es für dieses Problem schon eine Lösung, die Option "Geöffnete Fenster nach Programmstart wiederherstellen" hat leider überhaupt keinen Einfluss.

mfg
Rodan

qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von qipfan_No1 » Mo, 7. Nov 2011, 21:54

hm, dann würd ich mal das win7-plugin deaktivieren. evtl hängts damit noch zusammen :?: :!:

Rodan
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 7. Nov 2011, 18:21

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von Rodan » Sa, 12. Nov 2011, 11:29

Danke für die Antwort, die Deaktivierung des Plugins hilft leider auch nicht.

qipfan_No1
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 20:02

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von qipfan_No1 » Mo, 14. Nov 2011, 11:12

hm.
ich würd folgendes probieren:
qip beenden.
backup machen.
dateien "session.lock" und "session.tabs" im qip-profilordner löschen.
qip starten.

Rodan
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 7. Nov 2011, 18:21

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von Rodan » Di, 15. Nov 2011, 16:22

Hi,

danke für die Antwort. Nach löschen der session.tabs (session.lock löscht sich automatisch nach schließen) ging zwar das Nachrichtenfenster nicht mehr auf, jedoch war der Erfolg nicht von Dauer. Beim nächsten Neustart öffnete sich das Nachrichtenfenster wieder ungefragt mit.

amazing
Beiträge: 18
Registriert: Mi, 23. Nov 2011, 12:19

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von amazing » Do, 24. Nov 2011, 12:53

Workaround: Überschreibe die session.lock und sessian.tabs mit leeren Dateien und setze die Attribute schreibgeschützt und versteckt

Ausführlich:
Schließe QIP
Wechsle ins QIP-Programmverzeichnis ( %appdata%\QIP\Profiles\<DEIN Account>\ )
Lösche die Dateien session.lock und session.tabs und erstelle leere Dateien mit gleichem Namen oder alternativ öffne die vorliegenden mit einem Editor und lösche den Inhalt
Dann im Explorer über Rechtsklick auf die Dateien in die Eigenschaften und setze sie Schreibgeschützt und Versteckt

Gruß

Rodan
Beiträge: 4
Registriert: Mo, 7. Nov 2011, 18:21

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von Rodan » So, 4. Dez 2011, 20:41

Hi,

danke, das funktioniert wunderbar.

mfg
Rodan

andreasm1982
Beiträge: 50
Registriert: Di, 28. Aug 2007, 15:28
Wohnort: Germany, Saarland

Re: Nachrichtenfenster bleibt auf

Beitrag von andreasm1982 » Do, 15. Mär 2012, 11:50

Genial, ich danke euch! Endlich ist dieses nervige Problem gelöst.

Es reichte bei mir übrigens, den Inhalt der session.tabs Datei zu löschen und die Datei schreibgeschützt zu machen. session.lock habe ich nicht benötigt, zumal diese Datei nur vorhanden ist, wenn qip offen ist.
Private Page: http://www.energie-bewusstsein.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten