MSN funzt nicht bei QIP 2012

Fragen rund um die Nutzung von QIP 2012 gehören hierhin.
Antworten
Freigeist
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 16:11

MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von Freigeist » Mi, 21. Dez 2011, 17:21

MOin moin leute,

ick wollte mal fragen wie man MSN bei QIP 2012 integrieren kann...

Ick hatte es probiert so wie es im Tutorial für QIP INFIUM stand... bloß leider ohne Erfolg

Jetzt wollte ick fragen woran das liegen kann das mein MSN nicht funzt - hatte auch schon im Board geguckt aber leider ohne erfolg ...

naja würde mich freuen wenn mir jmd helfen könnte

MfG Frei

und schon dank im Vorraus und natürlich auch Frohe Weihnachten

Benutzeravatar
TurboPascal
Beiträge: 418
Registriert: Di, 15. Jul 2008, 16:13
Kontaktdaten:

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von TurboPascal » Mi, 21. Dez 2011, 20:10

Was lief denn bei dir falsch? Das Tutorial bezieht sich zwar auf eine ältere Infium-Version, aber der Grundgedanke ist immer noch der gleiche: Jabber-Account und dann einen Transport hinzufügen ...
QIP 2012 Build 8828
"Cat in a Bag!" Client-Icons" /psYNovA-Big-Smilie-Pack


Bild

Freigeist
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 16:11

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von Freigeist » Mi, 21. Dez 2011, 22:22

naja ick habe die Jabber Acc Daten eingegeben wie es im Tutorial gezeigt wurde, und das Online Symbol is auch zu sehen bloß leider zeigt er nicht das der Server online ist(z.B. msn.draugr.de o. msn.jabber.no)

Freigeist
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 16:11

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von Freigeist » Mi, 21. Dez 2011, 22:58

Kann es vllt sein das 2012 die Protokolle von draugr.de oder jabber.no nicht unterstützen? - Weil wenn ick nach den msn Protokolle suche, werden die mir nicht angezeigt

Benutzeravatar
dat Fretchen
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 16. Nov 2009, 16:58
Kontaktdaten:

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von dat Fretchen » Do, 22. Dez 2011, 01:02

Also ich laufe seit jahren schon mit dem Server von: jabber.hot-chilli.net ganz gut!
"Denn ER schuf die Welt
und gab uns Piraten.
Doch ohne qualifizierte Piraten
wird diese Welt keine Zukunft haben."

- Bruder Bucatini

Freigeist
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 16:11

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von Freigeist » Do, 22. Dez 2011, 18:46

hm danke - leider funzt das auch irgendwie nicht - sagt beim registrieren "not allowed"

amazing
Beiträge: 18
Registriert: Mi, 23. Nov 2011, 12:19

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von amazing » Sa, 24. Dez 2011, 19:41

Das stimmt, Regisitrerung klappt da zur Zeit nicht, hier findest du eine Liste von Alternativen:
http://www.jabberes.org/servers/

Ansonsten habe ich kurz mit dem erfolgreich getestet:
@jabber.dk

Bei der Service-Discovery für MSN wähle den msn2.jabber.dk
Dann die MSN-Login-Daten eingeben und schon melden sich alle Freunde automatisch bei dir.

Gruß

Freigeist
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 16:11

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von Freigeist » Sa, 24. Dez 2011, 21:23

hm ick habe es mit dem nochmal probiert, bloß leider stelle ick fest das es bei mir immernoch nicht klappt - Kontakte werden weiterhin off angezeigt bzw. wird mir der Jabber.dk server als off angezeigt

Kann es vllt sein das es an meinem VIrusprogramm liegt? Ick nutze momentan Avast...

oder muss ick vllt nen paar ports freigeben im Router?!

amazing
Beiträge: 18
Registriert: Mi, 23. Nov 2011, 12:19

Re: MSN funzt nicht bei QIP 2012

Beitrag von amazing » So, 25. Dez 2011, 00:47

Was meinst du mit Jabber.dk wird offline angezeigt?

Du musst einfach mit ihm online gehen?
http://img515.imageshack.us/img515/1713/onoffe.png

Wenn du diese Leiste unten nicht siehst, mit der du online/offline gehen kannst, dann tu einen Doppelklick mit Linker Maustaste auf die QIP-Fensterleiste ganz oben.

Die Kontakte erscheinen auch erst nachdem du dich beim MSN-Service des Jabber.dk mit deinen echten hotmail-Daten regestriert hast:
http://img440.imageshack.us/img440/3637/msnqs.png

Hier noch meine Einstellungen zum Vergleich
http://img190.imageshack.us/img190/3385/settings1.png
http://img9.imageshack.us/img9/1613/settings2u.png

Im Router musst du sicher nichts freigeben, das Antivirus-Programm sollte auch nicht stören. Aber du kannst ja alles kurzfristig fürs Testen deaktivieren, dann bist du auf der sicheren Seite.

Gruß

Antworten