AOL verhandelt über ICQ verkauf

Alles was nicht direkt mit QIP zu tun hat, gehört hier rein. Spam wird aber radikal gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
Siedlerchr
Moderator
Beiträge:984
Registriert:Mo, 5. Jun 2006, 16:15
Wohnort:NRW, Rietberg
Kontaktdaten:
AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Siedlerchr » Mo, 14. Dez 2009, 18:07

Grade bei Heise.de gelesen, dass AOL über einen Verkauf von ICQ verhandelt.
Möglicherweise steht AOL vor dem Verkauf seines Messenger-Dienstes ICQ. Entsprechende Gespräche mit dem russischen Facebook-Großaktionär Digital Sky Technologies (DST) würden bereits geführt, berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf mit den Verhandlungen vertraute Kreise. Der Preis soll zwischen 200 und 300 Millionen US-Dollar liegen. Allerdings seien die Verhandlungen noch in einer sehr frühen Phase und würden auch mit anderen Parteien geführt, schreibt die US-Zeitung, die bereits Mitte November über Details eines möglichen ICQ-Verkaufs berichtet hatte.
Weiterlesen &
Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 84722.html" onclick="window.open(this.href);return false;
qip Skinpage:

http://qip-skins.de.vu" onclick="window.open(this.href);return false;

qip Wiki:

http://forum.siedlerchr.bplaced.net" onclick="window.open(this.href);return false;
Hardware|Software|Spiele|Fun|Tutoriale|
Jabber: siedlerchr@jabber.ccc.de

Benutzeravatar
TheMida
Beiträge:498
Registriert:Di, 5. Aug 2008, 12:21
Kontaktdaten:

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von TheMida » Mo, 14. Dez 2009, 19:12

Wenns verkauft wird, ist dann Spam integriert? :lol:
musste einfach sein ^^

Was glaubt ihr ob es besser wäre für ICQ wenns verkauft wird?

Benutzeravatar
Jeak
Administrator
Beiträge:1173
Registriert:Di, 21. Feb 2006, 20:51
Wohnort:Karlsruhe

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Jeak » Mo, 14. Dez 2009, 22:27

umfrage gestartet^^

edit: geht irgendwie net...lol

Benutzeravatar
r00tk1t
Moderator
Beiträge:740
Registriert:Mi, 5. Sep 2007, 19:52
Kontaktdaten:

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von r00tk1t » Mo, 14. Dez 2009, 23:00

Interessant. Das ist mir alles noch zu vage. Aber schön finde ich den Satz
[...]hat angeblich in Russland rund 8,4 Millionen Nutzer.
... von denen wie viele den Originalclient benutzen :lol: :lol: :?: :?: :?:

Naja wenn's schlimm wird, dann wär's aber mal endlich an der Zeit, Jabber zu propagieren.

Benutzeravatar
Bibber
Beiträge:350
Registriert:Mo, 12. Jan 2009, 18:29
Kontaktdaten:

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Bibber » Mo, 14. Dez 2009, 23:31

Ich kann bei der Umfrage nicht abstimmen:
"Das übermittelte Formular war ungültig. Versuche erneut, das Formular abzusenden."

Naja, aber viel schlechter kanns ja eh nicht mehr werden mit ICQ. Müssen ja auch nicht alle Russen so schlecht sein wie die von QIP. :P
Bild

Benutzeravatar
Jeak
Administrator
Beiträge:1173
Registriert:Di, 21. Feb 2006, 20:51
Wohnort:Karlsruhe

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Jeak » Mo, 14. Dez 2009, 23:55

wollen wirs hoffen :-D

Benutzeravatar
TurboPascal
Beiträge:418
Registriert:Di, 15. Jul 2008, 16:13
Kontaktdaten:

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von TurboPascal » Mi, 28. Apr 2010, 16:34

nun ist es ICQ endlich in der Hand von den Russen ^^
bin schon gespannt was sich ändern wird (wenn überhaupt ...)

http://www.golem.de/1004/74794.html" onclick="window.open(this.href);return false;
QIP 2012 Build 8828
"Cat in a Bag!" Client-Icons" /psYNovA-Big-Smilie-Pack


Bild

Benutzeravatar
Marvin
Beiträge:65
Registriert:Mo, 5. Jan 2009, 16:15

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Marvin » Mi, 28. Apr 2010, 18:20

Also haben es doch die Betreiber von Mail.ru gekriegt...mal schauen wie sich das entwickelt.

Laut der Wikipedia-Seite scheint ja das Instant-Messaging Protokoll von Mail.ru offen zu sein, und auch alternative Clients werden offiziell zugelassen. Oder weiß jemand genaueres?

Jens123
Beiträge:4
Registriert:Di, 17. Apr 2012, 14:16

Re: AOL verhandelt über ICQ verkauf

Beitrag von Jens123 » So, 27. Mai 2012, 21:44

Einzige Änderung, die ich gemerkt habe: Icq2go heißt jetzt WebICQ :D

Antworten