[erledigt] Startprobleme "Zu viele Nachrichten..."

Antworten
TobiBo
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 21. Mär 2008, 20:19

[erledigt] Startprobleme "Zu viele Nachrichten..."

Beitrag von TobiBo » Fr, 21. Mär 2008, 20:22

Guten Abend,

ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit QIP (8040).
Erst war es nur sporadisch, jetzt kommt es bei fast jedem QIP-Start.

Kurz nachdem QIP meinen ICQ Account eingeloggt hat, erscheinen kleine rote Infofenster, mit dme Inhalt, dass ich zu viele Nachrichten verschicke und die Verbindung deswegen getrennt wird.
Dabei habe ich noch nichteinmal ein Nachrichtenfenster geöffnet.

Es passiert unabhängig davon, ob ich auf Away bin oder nicht und auch unabhängig davon, ob Offlinemessages vorliegen oder nicht.


Schonmal dankeschön für die Hilfe,

Gruß TOBI

Benutzeravatar
Ärik
Moderator
Beiträge: 1345
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 16:43
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Startprobleme "Sie verschicken zu viele Nachrichten..."

Beitrag von Ärik » Fr, 21. Mär 2008, 21:12

Mh der Bug ist wohl allen bekannt, ging mir auch schon so. Meines Wissens gibts da noch keine Lösung für...

EDIT: Gibt dazu auch schon Posts. Nächstes mal am besten erst SuFu benutzen.
Hier

und

Hier
The nice part about being a pessimist is that you are constantly being either proven right or pleasantly surprised.
George F. Will
Bild

Antworten